Die Philosophie, frisch geschälte Kartoffeln in bester Qualität zuverlässig zu liefern, begann mit der Gründung eines kleinen Familienunternehmens in der Süd-Heide. Stetiger Wachstum und die Erweiterung der Produktionspalette ließen 2004 unter der Leitung von Oliver Boyke eine neue Produktionsstätte in Kusey, inmitten der beiden größten Kartoffelanbaugebiete Lüneburger Heide und Altmark entstehen.

Neueste Techniken, verbunden mit einem Höchstmaß an Einsatz und persönlichem Engagement, bereichern das Portfolio weit über die einfache frisch gechälte Kartoffel in Eigenschaft, Form und Stabilität.

Dipl.-Ing. (FH)
Oliver Boyke
Geschäftsleitung